Progressive Muskelentspannung

Die PMT bzw. PMR (Progressive Muskelrelaxation) ist eine körperbezogene Entspannungstechnik. Sie wurde im Jahre 1934 von dem amerikanischen Psychologen und Arzt Edmund Jacobson begründet. Jacobsen entwickelte ein Übungsprogramm, in dem durch bestimmte Anspannungs- und Entspannungsübungen von verschiedenen Muskelgruppen, eine tiefgreifende körperliche Entspannung erreicht wird, die sich auch auf die seelische und geistige Ebene überträgt. Der Kern der Methode ist die Kontrastwahrnehmung zwischen Anspannung und Entspannung verschiedener Muskelgruppen. Für alle, die ein körperorientiertes, aktives Entspannungsverfahren bevorzugen, ist PMR bestens geeignet.